RTL II - "Traut Euch" - in 12 Stunden zum Altar

March 14, 2018

 

Ende Oktober 2017 wurde ich von der Produktionsfirma SEO Entertainment angerufen und gefragt, ob ich am 11.11.2017 als Redner für eine Freie Trauung noch buchbar wäre. Glücklicherweise wollte ich an dem Tag nur meinen Messestand für eine Hochzeitsmesse am 12.11 aufbauen und hörte also aufmerksam zu. Man erklärte mir das Konzept und ich war von der Idee angetan. Ich wusste natürlich noch nicht in wie viel Stress das ganze ausarten würde. Ob das Paar sich für mich entscheidet und wie der Tag so läuft. Also machte ich mir im Vorfeld überhaupt keinen Kopf und schrieb auch vorher kein Wort.

 

Ich wollte das Paar, wie immer, durch ein Interview persönlich kennen lernen um dann vor Ort meine Rede schreiben. Unter der Voraussetzung das ich mindestens 15 min Zeit mit dem Paar bekäme sagt ich zu.

 

 Am Tag des Drehs baute ich also meinen Messestand auf und war guter Dinge. Mein Tag war lückenlos auf die Minute geplant. Noch während des Aufbaus rief die Produktionsfirma an und fragte, ob ich auch eine Stunde eher in Lüneburg sein könnte. Das war natürlich nicht ohne weiteres möglich aber ich sprang in mein Auto und düste so schnell es ging in die wunderschöne Hansestadt. 

Dort angekommen, trafen sich alle potentiellen Redner in einem Café und warteten auf ihren großen Moment. Es war wirklich lustig mit "Oliver Kahn" an einem Tisch zu sitzen. Wir wurden von vielen Gästen interessiert beobachtet und der ein oder andere wollte natürlich auch ein Foto machen. Die Spannung und Nervosität stieg mit jeder Minute.

 

Als ich dann das Brautpaar im Bus kennenlernte war das sehr aufregend. Es lag so viel Energie und Spannung in der Luft. Jetzt weiß ich auch wie viele Kameraleute und Kameras in so einen Bus passen :) 

Anastasia und Marco waren bezaubernd und ich habe mit dem Speedinterview begonnen. War ja der Meinung ich hätte 15min Zeit. Nach 5 min sagte jemand - "gleich ist Ende" - ich war mit meinen Fragen leider noch lange nicht am Ende und musste schnell noch ein paar Infos von den beiden haben, die der andere möglichst nicht hören sollte. Also musste sich immer einer die Ohren zu halten während ich den anderen fragte. Das war unter dem Zeitdruck schon wieder lustig. Bei der Auswertung der Aufnahme sah ich, es waren nur 07:20min. Unter normalen Umständen habe ich mit meinen Paaren ca. 3 Stunden für dieses Gespräch. Nachdem das Paar sich für mich entschied ergänzte die Infos aus dem Interview mit den Infos die mir zur Verfügung gestellt wurden und schrieb im Produktionsbüro meine Rede.

 

Danach ging es in die Location und ich baute meine Technik auf. Das Produktionsteam wunderte sich ein wenig, denn das hatte bisher kein Redner gemacht. Da ich nicht nur rede sondern auch singe ist es für mich wichtig das es gut klingt und alle Gäste alles gut hören. In dem Raum war recht große Hektik. Unglaublich viele Menschen gaben ihr Bestes um den Beiden eine traumhafte Hochzeit zu gestalten. Mitten in dem Gewusel stellte ich mich für den Soundcheck in die Mitte das Raumes und sang von Ed Sheran den Song Perfect in der Pianoversion. Um mich herum wurde alles immer ruhiger und alle schauten mich an. Das der Trauredner auch singt hat keiner gewusst und der ein oder andere war überrascht. Es entstand dieser kurze Moment an dem noch mal alle durchatmeten. Die Zeit blieb ganz kurz stehen - und danach ging es in den Endspurt. Susan Sideropoulus (Moderatorin) kam begeistert zu mir und versicherte sich, das ich den Song im Rahmen der Zeremonie singen würde.

Die Vorbereitungen wurden beendet. Ich hüpfte in meinen Anzug, die Gäste kamen - der unfassbar aufgeregte Bräutigam war da und die Uhr tickte. Die Braut ließ leider noch auf sich warten. 

 

Der Adrenalinpegel in meinem Körper war selten höher als in diesem Moment. Dann kam die Anastasia  in Begleitung ihres Papas in den Raum. Sie war sehr glücklich und sehr emotional. Wir hatten eine wunderschöne Trauung und ich wünsche den Beiden natürlich alles Gute.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Aktuelle Einträge

March 1, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square

Danilo Gobbetto

Esinger Strasse 110

25436 Tornesch bei Hamburg

Tel: 04122 - 989 30 68

mob: 0178 - 84 95 002

info@entertainer-danilo.de

© 2018 by Danilo Gobbetto

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

Trauredner Hamburg, Sänger Hochzeit, DJ Hamburg, Redner gesucht Hamburg, Event DJ, Party DJ, Hochzeit Hamburg, DJ Hochzeitsfeier Hamburg, DJ in Hamburg, Sänger buchen, DJ Empfehlung, DJ Service Hamburg, DJs in Hamburg, Hochzeit DJ Hamburg, Hochzeits DJ, freie Trauung Hamburg, Photobooth Hamburg, Fotobox Hamburg, DJ empfehlen, Hochzeitssänger Hamburg, Weihnachtsfeier Hamburg, Betriebsfest Hamburg